Navigation überspringenSitemap anzeigen

Mineralstoff­beratung und Vitamin­beratunggleichen Sie Ihre Defizite aus

Eine Mineralstoffunterversorgung kann sich auf ganz unterschiedliche Weise bemerkbar machen. So wirkt sich ein Kalziummangel auf Haut, Haare und Nägel aus, kann Muskelschwäche sowie Herzrhythmusstörungen verursachen. Zu den Symptomen eines Magnesiummangels gehören Reizbarkeit, Magen-Darm-Probleme sowie Abgeschlagenheit. Ein Eisenmangel verursacht Blässe, Müdigkeit und kann sogar zu einer Anämie führen. Unser Körper ist nicht in der Lage, Mineralstoffe selbst zu bilden. Daher ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung ausschlaggebend, um den Körper ausreichend zu versorgen. Doch bei vielen Menschen reicht die bloße Mineralstoffaufnahme über die Nahrung nicht aus. Einen höheren Bedarf haben zum Beispiel schwangere Frauen oder Patienten mit einer Schilddrüsenerkrankung.

In einer Mineralstoffberatung prüfen wir Ihren Bedarf und stellen Ihnen eine ausführliche Auflistung zusammen, welche Mineralstoffe Sie benötigen, um gesund, vital und fit zu bleiben. Ebenso bieten wir Ihnen eine Vitaminberatung nach dem gleichen Prinzip an.

Auch hier kann ein Vitaminmangel sich auf unterschiedliche Bereiche des Körpers auswirken. Mit einer ausgewogenen Ernährung in Kombination mit Nahrungsergänzungsmitteln stärken Sie Ihr Immunsystem, erhalten mehr Energie und steigern Ihr Wohlbefinden.

Die Dosis macht’s! Setzen Sie auf unsere Mineralstoff- und Vitaminberatung!

Vielleicht fühlen Sie sich abgeschlagen oder haben in der letzten Zeit einige Veränderungen an Ihrem Aussehen sowie an Ihrem Gemütszustand bemerkt? Wenn ein Mangel an Mineralstoffen oder Vitaminen vorliegt, kann die richtige Zusammenstellung unterschiedlicher Präparate Linderung bringen.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen
05371 / 89 52 22
Zum Seitenanfang